Der Schweizerische Druidenorden (SDO)

Wie wird man Mitglied?

Fühlt sich eine geneigte Persönlichkeit vom Druidentum angesprochen, dann besteht der erste Schritt darin, sich ohne Scheu an der offiziellen Adresse des Schweizerischen Druidenordens zu melden: info@sdo.ch. Man wird dann als Gast in eine nahe gelegene Loge eingeladen. Dort darf man sich als Interessent unverbindlich einbringen und ist willkommen, über alle Themen auch Fragen zu stellen. Gerne können auch Partner/innen und/oder Familienmitglieder in den Prozess des gegenseitigen Kennenlernens mit einbezogen werden.
Man soll sich also Zeit lassen. Ein Logen-Beitritt macht nämlich in jedem Fall nur dann Sinn, wenn beide Seiten, also Kandidaten und Mitglieder, zur Überzeugung gelangt sind, dass es eine gute Sache wird.
Als internationales Druiden-Symbol soll der Siebenstern über jede einzelne, dieser besonderen Beziehungen leuchten und über die wachsenden Freundschaften wachen. Das bewirkt Einigkeit, Frieden und Eintracht zugunsten der involvierten Menschen.